TDWI Konferenz 2020

München, 26. – 28. Oktober 2020

Sessionsdetails

Vortrag: Mo 1.4
Datum: Mo, 26.10.2020
Uhrzeit: 16:15 - 17:45
cart

Die unbewusst fabelhafte Welt des NLP

Uhrzeit: 16:15 - 17:00
Vortrag: Mo 1.4 1)

 

Fabelhafte Modelle des Natural Language Processing erobern die Welt. Linguistisch bahnbrechend ? Eher nicht, aber zukunftsweisend ist die Kombinatorik bekannter Ansätze. Lässt sich daraus aber auch das Unbewusste erkennen ? Individuelle Landkarten des Unbewussten erzeugen, vergleichen, gruppieren und in die Analytik einfließen lassen?
Ist bidirektionale Kontextbezogenheit der Schlüssel dazu ? Die Antwort könnte in der Funktionalität selbst stecken, und in einer besonderen und schon lang bekannten Zutat: Neurolinguistische Programmierung.

Zielpublikum: Interessierte und Profis für Text Analytics, Natural Language Processing, Psychologie der Daten, Data Scientist, Decision Maker
Voraussetzungen: Wissen über die aktuellen Ansätze und Modelle des Natural Language Processing geben einen tieferen Einblick, aber das Interesse an der Psychologie der Daten reicht aus.
Schwierigkeitsgrad: Basic

Extended Abstract
Geradezu fabelhafte Modelle erobern in letzter Zeit die Welt des 'Natural Language Processing'. Linguistisch bahnbrechend sind die Ideen hinter den Modellen eigentlich nicht, aber zukunftsweisend ist die Kombinatorik bekannter Ansätze mit dem wachen Menschenverstand. Man könnte fast schon ein kontextbezogenes Bewusstsein vermuten, was sich hinter den Schöpfungen wie BERT und Co. verbirgt. Ist es das ? Natürlich nicht, aber es funktioniert. So stellt sich die noch viel interessantere Frage, ob der BERT denn auch das Unbewusste erkennen kann ? Ist bidirektionale Kontextbezogenheit der Schlüssel zum Unbewussten ? Die Antwort steckt in der Funktionalität des BERT selbst und in einer besonderen Zutat, die es auch schon lange gibt: NLP, jedoch diesmal ist es die Neurolinguistische Programmierung.

 

Chatbots - Die Zukunft ist jetzt - Der neue Weg, wie Sie Service, Vertrieb und Prozesse optimieren

Uhrzeit: 17:00 - 17:45
Vortrag: Mo 1.4 2)

 

Chatbots sind der Weg, Effektivität in Service und Vertrieb zu potenzieren. Doch wie baut man diese digitalen Assistenten so, dass sie effektiv erstellt und aufwandsarm optimiert und erweitert werden können. Dieser Vortrag zeigt einen innovativen Ansatz, wie Chatbots deutlich schneller und aufwandsärmer erstellt werden können und gleichzeitig das Benutzererlebnis gesteigert werden kann.

Zielpublikum: Service Manager, Data Engineers, Data Scientists, Project Leader, Decision Makers
Voraussetzungen: Keine
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Extended Abstract
Chatbots sind der Weg, Effektivität in Service und Vertrieb zu potenzieren. Doch wie baut man diese digitalen Assistenten so, dass sie effektiv erstellt und aufwandsarm optimiert und erweitert werden können. Dieser Vortrag zeigt einen innovativen Ansatz, wie Chatbots deutlich schneller und aufwandsärmer erstellt werden können und gleichzeitig das Benutzererlebnis gesteigert werden kann.

Sie lernen Folgendes:

  • Welche Potenziale haben Chatbots für Service, Vertrieb und Prozesse?
  • Was ist der optimale Ansatz?
  • Wie sichere ich die Qualität?

 

Sponsoren TDWI München 2020

  • Ab Initio Software Germany GmbH Platinsponsor
  • Adastra GmbH Platinsponsor
  • Data Virtuality GmbH Platinsponsor
  • Denodo Technologies Platinsponsor
  • Exasol Platinsponsor
  • INFOMOTION GmbH Platinsponsor
  • itelligence AG Platinsponsor
  • NTT DATA Deutschland Platinsponsor
  • pmOne Group Platinsponsor
  • Qlik Platinsponsor
  • SAP Deutschland SE & Co. KG Platinsponsor
  • Sopra Steria Platinsponsor
  • Talend Germany GmbH Platinsponsor
  • Teradata GmbH Platinsponsor
  • Trivadis GmbH Platinsponsor
  • 2150 GmbH | Distilling business insight. Goldsponsor
  • adesso AG Goldsponsor
  • Alation Goldsponsor
  • BE-terna GmbH Deutschland Goldsponsor
  • blueforte GmbH Goldsponsor
  • CIMACON GmbH Goldsponsor
  • CP Corporate Planning AG Goldsponsor
  • Dataiku Goldsponsor
  • erwin, Inc. Goldsponsor
  • EVACO GmbH Goldsponsor
  • heureka e-Business GmbH Goldsponsor
  • infologistix GmbH Goldsponsor
  • INFORM DataLab Goldsponsor
  • INFORMATION WORKS GmbH Goldsponsor
  • integration-factory GmbH & Co. KG Goldsponsor
  • Marmeladenbaum GmbH Goldsponsor
  • Neo4j Goldsponsor
  • OPITZ CONSULTING Goldsponsor
  • PROCON IT AG Goldsponsor
  • SYCOR GmbH Goldsponsor
  • Syncwork AG Goldsponsor
  • TIBCO Goldsponsor
  • Vertica Goldsponsor
  • Alligator Company Silbersponsor
  • areto consulting GmbH Silbersponsor
  • Axians IT Solutions GmbH Silbersponsor
  • biGENiUS Silbersponsor
  • bluetelligence GmbH Silbersponsor
  • BSgroup Data Analytics AG Silbersponsor
  • cimt ag Silbersponsor
  • CINTELLIC Consulting Group Silbersponsor
  • Data Insights GmbH Silbersponsor
  • DataMerlin Silbersponsor
  • dataspot GmbH Silbersponsor
  • datasqill - The Post-ETL Silbersponsor
  • Disy Informationssysteme GmbH Silbersponsor
  • DWH42 Silbersponsor
  • Genesee Academy Silbersponsor
  • graphomate GmbH Silbersponsor
  • m2data Silbersponsor
  • PRODATO Integration Technology GmbH Silbersponsor
  • QuinScape GmbH Silbersponsor
  • saracus consulting GmbH Silbersponsor
  • Solecon Silbersponsor
  • sonra Silbersponsor