TDWI Konferenz 2020

München, 26. – 28. Oktober 2020

Sessionsdetails

Vortrag: Di 4.3
Datum: Di, 23.06.2020
Uhrzeit: 14:45 - 16:15
cart

360°-Kundensicht im Handel - Erfahrungsbericht Big Data Analytics im Handel

Uhrzeit: 14:45 - 15:30
Vortrag: Di 4.3 1)

 

Ein Erfahrungsbericht und lessons learned aus einer Implementierung eines Data Warehouse und Data Lake im Handel mit dem Ziel der 360°-Kundensicht. Klassisches Data Warehouse und ein Data Lake für semi-strukturierte Daten, wie lässt sich das zusammenführen, wie ist eine optimale Aufgabenteilung, welche Erkenntnisse lassen sich im Handel gewinnen aus den Daten von stationären Shops, Online-Shops, CRM, 1:1 Marketing.

Zielpublikum: Entscheider, Projektleiter
Voraussetzungen: Keine
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Extended Abstract
DATA MART Consulting implementiert Data Warehouse-Lösungen und die Integration mit Data Lake bei verschiedenen Kunden.
Dieser Vortrag ist ein Erfahrungsbericht und lessons learned aus einer Implementierung eines Data Warehouse und Data Lake im B2C-Handel mit dem Ziel der 360°-Kundensicht. Ein klassisches Data Warehouse für strukturierte Daten und ein Data Lake für semi-strukturierte Daten wurde aufgebaut und in einem Hybrid-Modell zusammengeführt, um klassische BI und Big Data Analytics zu verbinden.
Der Vortrag behandelt zum einen die Wahl der sinnvollen Vorgehensweise und Architektur anhand der fachlichen Anforderungen und beschreibt den Weg der Umsetzung. Der Vortrag konzentriert sich aber zum anderen auf die fachlichen Erkenntnisse und Handlungsmöglichkeiten, die sich im Handel aus der Zusammenführung der Daten aus unterschiedlichen Quellen und Verkaufskanälen gewinnen lassen. Schwerpunkt ist hier die Kundensicht und die Ableitung von 1:1 Marketing-Aktionen aus der Gesamtheit des Kundenverhaltens im Onmi-Channel-Verkauf.

 

360°-Kundensicht in einer heterogenen Konzernlandschaft? Master Data Management bei Bilfinger SE

Uhrzeit: 15:30 - 16:15
Vortrag: Di 4.3 2)

 

Ein 360°-Blick auf die Geschäftskunden ist ein wichtiger Faktor in der unternehmerischen Entscheidungsfindung. Auf Konzernebene sind Kundendaten jedoch häufig auf verschiedene Systeme sowie weitere Applikationen verteilt, mit variierender Datenqualität, Aussagekraft und Möglichkeiten der Anbindung. Bei Bilfinger SE, einem internationalen Konzern mit Einheiten auf der ganzen Welt, suchte man daher nach einer Lösung, die alle Kundenstammdaten zusammenbringt und sie anschließend auf Konzernebene mit relevanten Finanzkennzahlen auswertbar macht.

Zielpublikum: Project Leader, Data Stuarts, Decision makers, Data Architects, BI Specialists
Voraussetzungen: Basiswissen
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Extended Abstract
Ein datenbasierter 360°-Blick auf die Geschäftskunden ist ein wichtiger Faktor in der unternehmerischen Entscheidungsfindung. Auf Konzernebene sind Kundendaten jedoch häufig auf verschiedene ERP- und CRM Systeme sowie weitere Applikationen verteilt, mit variierender Datenqualität, Aussagekraft und Möglichkeiten der Anbindung.
Bei Bilfinger SE, einem internationalen Konzern mit Einheiten auf der ganzen Welt, suchte man daher nach einer Lösung, die alle Kundenstammdaten zusammenbringt und sie anschließend auf Konzernebene mit relevanten Finanzkennzahlen auswertbar macht.
Die Erstellung von Golden Records mithilfe von Algorithmen, das Analysieren von Dubletten, die Anreicherung von Kundendaten mit digitalen Wirtschaftsinformationen und ein Workflow-Tool, welches den Datenprozess automatisiert steuert, sind dabei die wichtigsten Bausteine für ein erfolgreiches Master Data Management.

 

Sponsoren TDWI München 2020

  • Ab Initio Software Germany GmbH Platinsponsor
  • Adastra GmbH Platinsponsor
  • Data Virtuality GmbH Platinsponsor
  • Denodo Technologies Platinsponsor
  • Exasol Platinsponsor
  • INFOMOTION GmbH Platinsponsor
  • itelligence AG Platinsponsor
  • NTT DATA Deutschland Platinsponsor
  • pmOne Group Platinsponsor
  • Qlik Platinsponsor
  • SAP Deutschland SE & Co. KG Platinsponsor
  • Sopra Steria Platinsponsor
  • Talend Germany GmbH Platinsponsor
  • Teradata GmbH Platinsponsor
  • Trivadis GmbH Platinsponsor
  • 2150 GmbH | Distilling business insight. Goldsponsor
  • adesso AG Goldsponsor
  • Alation Goldsponsor
  • BE-terna GmbH Deutschland Goldsponsor
  • blueforte GmbH Goldsponsor
  • CIMACON GmbH Goldsponsor
  • CP Corporate Planning AG Goldsponsor
  • Dataiku Goldsponsor
  • erwin, Inc. Goldsponsor
  • EVACO GmbH Goldsponsor
  • heureka e-Business GmbH Goldsponsor
  • infologistix GmbH Goldsponsor
  • INFORM DataLab Goldsponsor
  • INFORMATION WORKS GmbH Goldsponsor
  • integration-factory GmbH & Co. KG Goldsponsor
  • Marmeladenbaum GmbH Goldsponsor
  • Neo4j Goldsponsor
  • OPITZ CONSULTING Goldsponsor
  • PROCON IT AG Goldsponsor
  • SYCOR GmbH Goldsponsor
  • Syncwork AG Goldsponsor
  • TIBCO Goldsponsor
  • Vertica Goldsponsor
  • Alligator Company Silbersponsor
  • areto consulting GmbH Silbersponsor
  • Axians IT Solutions GmbH Silbersponsor
  • biGENiUS Silbersponsor
  • bluetelligence GmbH Silbersponsor
  • BSgroup Data Analytics AG Silbersponsor
  • cimt ag Silbersponsor
  • CINTELLIC Consulting Group Silbersponsor
  • Data Insights GmbH Silbersponsor
  • DataMerlin Silbersponsor
  • dataspot GmbH Silbersponsor
  • datasqill - The Post-ETL Silbersponsor
  • Disy Informationssysteme GmbH Silbersponsor
  • DWH42 Silbersponsor
  • Genesee Academy Silbersponsor
  • graphomate GmbH Silbersponsor
  • m2data Silbersponsor
  • PRODATO Integration Technology GmbH Silbersponsor
  • QuinScape GmbH Silbersponsor
  • saracus consulting GmbH Silbersponsor
  • Solecon Silbersponsor
  • sonra Silbersponsor