TDWI Konferenz mit BARC@TDWI Track 2017

München, 26. - 28. Juni 2017

Partner

Sessionsdetails

Vortrag: Di 2.1
Datum: Di, 27.06.2017
Uhrzeit: 09:00 - 10:15
cart

Trägt die Wolke ein Data Warehouse? Erfahrungsbericht der Cloud-Transformation einer komplexen DWH-Umgebung

Uhrzeit: 09:00 - 10:15
Vortrag: Di 2.1

 

airberlin verlagert ihre IT-Systeme in die Cloud. Das Unternehmen will IT-Prozesse vereinfachen, moderne Hardwarekomponenten flexibel einsetzen und die wachsenden Datenmengen übersichtlich skalieren. Zudem erfordern Abfragekomplexität/-last sowie neue Datenanforderungen das Erschließen neuer technologischer Möglichkeiten durch Platform-as-a-Service(PaaS)-Dienste. In einem Erfahrungsbericht wird der aktuelle Projektstand vorgestellt. Die Projektpartner zeigen die Herausforderungen, denen sie sich auf Grund der über Jahre gewachsenen DWH/BI-Umgebung mit permanenten Datenströmen, komplexen Prozessen sowie der Notwendigkeit von immer kürzeren Zeitfenstern stellen. Flankiert werden die praktischen Darlegungen des Beitrages durch theoretische Erkenntnisse aus einem Forschungsprojekt, welches wesentliche Einflussfaktoren für die Einführungsentscheidung von DWH-Lösungen auf CC-Plattformen behandelt.

Zielpublikum: Leiter IT und Leiter Marketing und Vertrieb, Controlling-Verantwortliche, BI-Manager, BI Competence, CIO
Voraussetzungen: Grundlagen BI/DW-IT-Systemarchitekturen, Grundlagen über Projektmanagement (BICC-Planung und -Betrieb), Grundlagen über Cloud-Infrastruktur, Grundlagen zu Business Intelligence/DW
Schwierigkeitsgrad: grundlegend