Hinweis: Die aktuelle TDWI-Konferenz 2016 finden Sie hier!

TDWI Konferenz mit BARC@TDWI Track 2014

München, 23. - 25. Juni 2014

Konferenz

Low-Latency-Anwendungen mit Hadoop

Datum:24.06.2014
Uhrzeit:14:30 - 18:00
Vortrag: T1P
cart

Hadoop ist als Open Source-Plattform für Big Data inzwischen weithin bekannt, ebenso das MapReduce-Framework, mit dem sich datenintensive Batch-Prozesse im Cluster verteilt ausführen lassen.

Weniger bekannt ist, dass das Hadoop-Ökosystem auch eine Reihe von Werkzeugen mitbringt, mit denen sich Low-Latency-Anforderungen, beispielsweise Datenintegration in Echtzeit oder interaktive Analyse großer Datenmengen, kostengünstig umsetzen lassen. Zu diesen Werkzeugen zählen die schemafreie NoSQL-Datenbank HBase, die Streaming-Werkzeuge Storm und Kafka sowie mehrere Werkzeuge für Low-Latency-SQL auf Daten in Hadoop (zum Beispiel Cloudera Impala, Pivotal HAWQ, IBM Big SQL). In diesem 3-stündigen Tutorial werden wir diesbezügliche Anwendungsfälle und passende Architekturen vorstellen und dabei auf die genannten Werkzeuge und deren Funktionsweise im Detail eingehen. Abschließend werden wir einige implementierte Beispiele live vorführen.

Zielpublikum: BI-Manager, Entscheider, Fachexperten, Entwickler
Voraussetzungen: keine
Schwierigkeitsgrad:
Fortgeschritten

Ausführlichere Beschreibung:

- Kurze Einführung in Hadoop
- Übersicht über die wichtigsten Tools des Hadoop-Ökosystems
- Begriffsdefinition 'Low-Latency'
- Anwendungsfälle mit Low-Latency-Charakter
- Einführung in HBase: Architektur, NoSQL-Datenmodellierung, API, Schnittstellen,

Sponsoren der TDWI 2014

Sponsoren

  • Adastra GmbH
  • Esri Deutschland GmbH
  • IBM Deutschland
  • Infomotion GmbH
  • Microsoft Deutschland GmbH
  • OPITZ CONSULTING
  • Oracle
  • SAP Deutschland AG & Co. KG
  • SAS Institute GmbH
  • Steria Mummert Consulting GmbH
  • Ab Initio Software Germany GmbH
  • Actian Corporation
  • Areto Consulting GmbH
  • ASG GmbH & Co. KG
  • Avanade Deutschland GmbH
  • BBF GmbH
  • BLUEFORTE GmbH
  • Capgemini Deutschland GmbH
  • CGI (Germany) GmbH & Co. KG
  • Cognizant
  • cundus AG @ IBM
  • cundus AG @ Microsoft
  • cundus AG @ SAP
  • data2fact GmbH
  • Datawatch GmbH
  • Deloitte
  • Digital Ratio GmbH
  • Dörffler + Partner GmbH
  • EXASOL AG
  • flitcon GmbH
  • InfoDyn AG
  • Informatica
  • Information Builders (Deutschland) GmbH
  • INFORMATION WORKS Unternehmensberatung & Informationssysteme GmbH
  • Informationsfabrik GmbH
  • ixto GmbH
  • Jaspersoft Ltd.
  • MicroStrategy Deutschland GmbH
  • MID GmbH
  • msg systems
  • msgGillardon AG
  • Neo Technology
  • ORAYLIS GmbH
  • pmOne AG
  • PPI AG
  • saracus consulting GmbH
  • SEVEN PRINCIPLES AG
  • solvistas GmbH
  • Tableau Software
  • Talend Germany GmbH
  • Teradata GmbH
  • Trivadis GmbH
  • Ventum Consulting GmbH & Co. KG
  • VIPCON GmbH & Co. KG
  • WhereScape Europe
  • Woodmark Consulting AG
  • Yellowfin
  • all for one steeb
  • Attunity
  • BARC GmbH
  • Camelot ITLab
  • CENIT AG
  • CIMACON GmbH
  • comSysto GmbH
  • Dell Software
  • denodo
  • Emagixx GmbH
  • FINCON
  • Hahne Consulting GmbH
  • Hortonworks
  • Infra Support Deutschland GmbH
  • Intel
  • iteratec GmbH
  • KI Business Performance GmbH
  • MapR Technologies
  • Marmeladenbaum GmbH
  • MHP - Excellence in Process- and IT-Consulting for Automotive
  • MIK GmbH
  • Qunis GmbH – The Information Company
  • Semarchy | The Data Convergence Company
  • Syncwork AG
  • TIMETOACT Software & Consulting GmbH
  • NetMediaEurope